Forum Scheidung

Scheidung | Anmelden |  Registrieren | AGB | Suche |  

Forum Scheidung » Scheidung Unterhalt Sorgerecht Forum » Urteilsdatenbank




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten
 Keine einseitige Vermögensbildung des Unterhaltspflichtigen von hörnchen
zu Lasten des Unterhaltsberechtigten



Pressemitteilung des BGH





http://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-b ... ocument.py?

Gericht=bgh&Art=en&Datum=2008&Sort=3&nr=43031&linked=pm&Blank=1




Auszug:



Die Bemessung des Mietvorteils auf Seiten des Unterhaltspflichtigen hielt der revisionsrechtlichen Prüfung nicht stand. Von dem Vorteil mietfreien Wohnens sind zwar grundsätzlich die infolge des Eigentumserwerbs entstandenen Kosten abzusetzen, weil der Eigentümer nur in Höhe der Differenz günstiger lebt als ein Mieter. Der Tilgungsanteil der Kreditraten des Unterhaltsschuldners kann aber dann nicht mehr einkommensmindernd berücksichtigt werden, wenn der unterhaltsberechtigte Ehegatte nicht mehr von einer mit der Tilgung einhergehenden Vermögensbildung profitiert und anderenfalls eine einseitige Vermögensbildung zu Lasten des Unterhaltsberechtigten vorläge. Nach der Rechtsprechung des BGH kann ein Teil der Tilgung aber als zusätzliche Altersvorsorge berücksichtigt werden und zwar beim Ehegattenunterhalt bis zur Höhe von 4 % des Bruttoeinkommens, hier also in Höhe von rund 200 € monatlich.


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten

 Keine Steuerrückzahlung für Scheidungskosten ab 2013  Scheidung
 Was ist,wenn man keine Wohnung nach der Trennungszeit findet  Zugewinn / Vermögen
 keine Miete / Klage gegen eigene Ehefrau.Bitte um Statemant  Tips
 keine Einigung mit Vater mehr möglich  Umgangsrecht / Umgang / Besuchsrecht
 Ich steh noch ganz am Anfang und habe keine Ahnung von nix!!  Scheidung
Impressum

cron